Golfen in Südafrika


Spielen Sie Ihre Runde Golf mit Ihrem persönlichen CB-ONE Professional.


Südafrika beherbergt einige der schönsten und populärsten Golfplätze weltweit. Die Provinz Western-Cape und Kapstadt bieten ihren Besuchern eine erlesene Auswahl an Golfanlagen, die teilweise von unberührter, natürlicher Schönheit sind sowie Top-Qualität und Meisterschafts-Status vorweisen. Die Vielfalt der top bewerteten Golfplätze im Land lässt bei Golfern keine Wünsche offen.

Entdecken Sie mit uns, was Südafrika in puncto Golf zu bieten hat. Unabhängig von Ihrem Handicap oder Ihrer Golferfahrung, im CB-ONE finden wir gemeinsam mit Ihnen das perfekte Package aus Training und Touren. Ihr persönlicher CB-ONE Pro berät Sie beim Zusammenstellen Ihrer Golfausflüge und unterrichtet Sie ganz nach Ihrem Bedarf auf der Driving Range oder coached Sie auf Ihrer Runde.

Gemeinsam arbeiten wir an einer lösungsorientierten Spieltechnik und an Ihren ganz persönlichen Fähigkeiten. Unser Pro bringt Sie zu den schönsten Golfplätzen im Land, spielt mit Ihnen auf der Runde oder organisiert einfach alles Administrative im Hintergrund für Sie. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch und darauf, Ihnen die schönsten Golfplätze Südafrikas näher zu bringen. 




Lernen Sie hier Ihren persönlichen Golf-Coach Paul McKenzie kennen.


Paul ist ein südafrikanischer AA-Klasse PGA Golf Professional und Coach mit über 20 Jahren Erfahrung in der Golfindustrie. Paul war als Spieler sowie als Golf-Administrator tätig und hat sein Leben lang passioniert Golfunterricht gegeben. In der ersten Hälfte seiner Coaching-Karriere spezialisierte er sich auf Junioren und Ladies. Aktuell coached Paul Anfänger wie auch fortgeschrittene Spieler aller Altersgruppen und Levels.

 

"Nach 20 Jahren ist meine Leidenschaft für diesen Sport und das Coaching ungebrochen. Es bereitet mir nicht nur Freude zu sehen, wie meine Schüler und Gäste Fortschritte machen. Vor allem finde ich es wunderbar zu sehen, wie bei meinen Schülern mit dem erzielten Fortschritte auch die Freude und die Leidenschaft für das Spiel wachsen."

 

Paul war immer einer jener Golf Pros, die sich auf die Stärken und Schwächen des Einzelnen fokussieren und nicht einfach den Stereotyp unterrichten. Dank seiner langjährige Erfahrung im Golfmarkt und Retailbereich berät Paul Sie gerne, sollten Sie sich in Südafrika neues Equipment zulegen möchten.

Informationen für "Beginner"

In Südafrika dürfen Sie auch als Anfänger und ohne Platzreife auf den meisten Plätzen spielen. Auch eine Mitgliedschaft in einem Golfclub ist nicht erforderlich. Das ist vor allem für Golfer interessant, die sich in Südafrika auf die Platzreifeprüfung vorbereiten möchten, da Sie ohne Einschränkung unmittelbare Erfahrung auf dem Platz sammeln können. Regelmässige Pro-Stunden sorgen für schnellen Fortschritt und geben Ihnen das Vertrauen und die Sicherheit, sich auf dem Platz und im Golf-Umfeld zu bewegen.

Preisliste 2017/18

CB-ONE pflegt gute Beziehungen zu den Golfclubs im Western Cape und den Driving Ranges in der Umgebung. So wissen wir immer Bescheid über die aktuellen Spielkonditionen und mögliche Ereignisse. Hier finden Sie unsere Standard-Preisliste. Für Spezialangebote und individuelle Golftouren sprechen Sie bitte direkt mit Ihrem Coach Paul. Ganz nach Ihren Bedürfnissen organisieren und buchen wir gerne Ihr südafrikanisches Golferlebnis für Sie.



1 Lektion
5 Lektionen Package 10 Lektionen Package
Range Lektion*
R 850 R 3750  R 6500

  9-Loch / einzeln
9-Loch  / 2 Golfer 9-Loch / 3 Golfer
Playing Lektion**
R 2400 R 3100
R 3800
On-Course Lektion***
 R 3200  R 4100 n/a
       
  18-Loch / einzeln 18-Loch / 2 Golfer 18-Loch / 3 Golfer
Playing Lektion** R 3850 R 4550 R 4950

 

* Range Lektion:

Ihr Pro unterrichtet Sie auf der Driving Range für 50 Minuten. In der Range Lektion sind unbegrenzt Range Bälle entahlten. Im Rahmen des Unterrichts stellen wir gerne kostenlos eine Golfausrüstung zur Verfügung. Videoanalysen können gegen Aufpreis gebucht werden.

 

** Playing Lektion:

Ihr Pro spielt mit Ihnen im Flight. Gleichzeitig wird er Ihnen Tips geben, Ihr Spiel bei Bedarf korrigieren und die Runde im Vorfeld und im Anschluss mit Ihnen diskutieren. Am Meisten lernen Sie bei einer Playing Lektion, weil Sie den Pro unmittelbar bei all seinen Schlägen beobachten können. Nicht im Preis inbegriffen sind Green Fees, Caddies, Buggies oder Trolley sowie Verpflegung.

 

*** On-Course Lektion:

Ihr Pro begleitet Sie auf Ihrer Runde, ohne selbst zu spielen. Er wird sich ganz auf Ihr Spiel konzentrieren. Deshalb kann  das On-Course Angebot nur von maximal 2 Spielern in Anspruch genommen werden. Green Fees, Caddies, Trolleys und Verpflegung sind nicht im Preis inbegriffen.

 

Alle Leistungen können in ZAR, EUR oder CHF angeboten und verrechnet werden. Für alle Reservationen gelten unsere Allgmeinen Geschäftsbedingungen.